Start Hauptversammlung 2020 Wir über uns Aktuelles & Termine Bewirtung Gruppen Eichenkreuz Anmeldungen Freizeiten und Sport Berichte Monatsanzeiger Links Kontakt
 

Berichte

1c mit fulminantem Saison-Auftakt

Bericht als PDF

Am vergangenen Samstag empfing unsere 1c die SG Grunbach/Winterbach zum Saisonstart in der heimischen Stadionhalle. Nach einer kurzen Phase in der sich beide Teams abtasteten, entwickelte sich zunächst eine ausgeglichene Partie. Möglingen konnte dabei mit zunehmendem Spielverlauf das Heft in die Hand nehmen. Nachdem sich die Abwehr stabilisiert hatte, wurde der Vorsprung bis zur Halbzeit auf 4 Tore ausgebaut. Beim Stand von 16:12 für die Hausherren wechselte man die Seiten. Nach Wiederanpfiff zeigte sich Möglingen weiter stark. Die Gäste konnten zwar zunächst um einen Treffer verkürzen, jedoch konterte Möglingen direkt mit einem Doppelschlag. Was dann aber passierte, hatten die Mannschaft und die Zuschauer in der Form lange nicht mehr erlebt: Möglingen legte einen 9:0 Lauf hin! Besonders Timon Bollof und Robin Protzmann konnten in dieser Phase mit sehenswerten Toren begeistern. Die Defensive ließ nahezu keinen Abschluss der Gäste mehr zu und die wenigen verbliebenen Bälle wurden von den starken Torhütern pariert. Zudem konterte man die Gäste ein ums andere Mal bilderbuchmäßig aus. Bis zum Abpfiff ließ man so nur noch zwei weitere Tore der Gäste zu ehe man einen überragenden 32:17 Sieg bejubeln durfte.

Es spielten: Markus und Andreas Strednicki (beide Tor); Finn Lange (1), Robin Protzmann (3), Jonas Schöck (7), Timon Bollof (10/1), Jascha Neumann (1), Martin Keck (2/3), Stefan Heß, Nils Lange (1), Florian Appinger, Samuel Wittwer (2), Andreas Jahn (1)

Andreas Strednicki


Zurück